Aktuelle Infos aus dem Diözesanbüro zu Covid-19 (Stand 11.12.2020)

Erschienen am 11. September 2020 in Allgemein

Thomas Pinker

 

Aktuelle Infos:

Von 1.12.2020. – 05.01.2021 ist außerschulische Bildungsarbeit in Präsenzform untersagt. Auf Grund der Pandemielage, wurde dies in Bayern veranlasst und in der 9. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (§20) niedergeschrieben.

Über folgenden Link wollen wir euch auf die Empfehlungen und Veröffentlichungen des DPSG Bundesvorstandes hinweisen: https://dpsg.de/de/startseite.html

Der Bundesvorstand hat eine Online-Plattform eingerichtet, über die ihr euch Inputs, Ideen und Austausch holen könnt, wie man von Zuhause aus, das eingeschränkte Pfadfinderleben gut gestalten kann: https://www.scoutingneverstops.de/

Helfen:

Sprecht euch, wenn ihr Hilfsangebote installieren oder euch daran beteiligen wollt, gut mit der örtlichen Kommune oder Pfarrgemeinde ab. Es ist ein tolles Zeichen, wenn hier Solidarität gezeigt wird, aber am wirkungsvollsten ist es immer noch, wenn diese gut organisiert ist. Wir sind stolz auf alle DPSG´ler, die sich in dieser Zeit besonders für das Allgemeinwohl einsetzen und alle, die kreative Angebote „von dahoam aus“ für ihre Gruppen konzipiert und durchgeführt haben.

Für die kommende Zeit wünschen wir euch alles Gute, wir hören voneinander und wenn Bedarf ist, meldet euch bitte. Auch gerne für „einfach mal quatschen“. Bis dahin bleibts gsund und gut Pfad!

 

Teile diesen Beitrag